Donnerstag, 28. Januar 2021
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Die Schlinge
ein Reykjavik-Krimi
Verfasser: Sigurdardottir, Lilja
Verfasserangabe: Lilja Sigurdardottir. Aus d. Isländ. von Tina Flecken
Jahr: 2020
Verlag: Köln, DuMont
Belletristik
nicht verfügbar
Exemplare
StandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Standorte: RoTb Sigu Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 19.03.2021 Barcode: 20032784
Inhalt
Die junge Mutter Sonja glaubt, dass sie endlich dem Netz entkommen ist, in das sie von skrupellosen Drogenbaronen gelockt wurde. Im fernen Florida ist sie mit ihrem kleinen Sohn Tómas untergetaucht. Doch das Glück währt nur kurz: In einem unachtsamen Moment verschwindet Tómas. Sonja ist sich sicher, dass ihr Ex-Mann dahintersteckt, und macht sich verzweifelt auf den Weg nach Reykjavík, zurück in die Welt der Kriminalität. Sie schwört sich: Diesmal wird sie nicht nur alles tun, um ihren Sohn zurückzubekommen, sondern sich auch an denen rächen, die ihr das Leben zur Hölle machen. Diesmal ist sie zu allem bereit.
Details
Verfasserangabe: Lilja Sigurdardottir. Aus d. Isländ. von Tina Flecken
Jahr: 2020
Verlag: Köln, DuMont
Systematik: RoTb
Interessenkreis: Krimi
ISBN: 978-3-8321-6520-8
2. ISBN: 3-8321-6520-7
Beschreibung: 366 S.
Schlagwörter: Drogenkriminalität, Rauschgifthandel
Beteiligte Personen: Flecken, Tina
Mediengruppe: Belletristik
Willkommen    |    Veranstaltungen    |    Mein Konto    |    Datenschutz
Copyright [Year] by OCLC GmbH